John Travolta äußert sich endlich

1140

Junge in der Plastikblase

freepik.com

Dies war John Travoltas Durchbruch in dem Fernsehfilm von 1976 mit dem Titel “Der Junge in der Plastikblase”. Travolta spielte die Hauptrolle, eine Figur namens Tom, die mit einem unterentwickelten Immunsystem geboren wird. Sein Leben muss daher eingeschränkt werden, damit er sich keine Infektionen einfängt, da sein Körper nicht in der Lage ist, sie abzuwehren. In seiner Verzweiflung, neue Dinge zu erleben, muss er sich im Schutz einer riesigen Plastikblase bewegen.

Als er beginnt, seine Umgebung zu erkunden, verliebt er sich in das Mädchen, das im Haus nebenan wohnt und Gina heißt. Als Tod erfährt, dass er genug Immunität aufgebaut hat, um aus seiner Blase herauszutreten, versucht er es mit Gina. Zwischen Travolta und Diana Hyland, die in dem Film Tods Mutter spielt, flogen am Set die Funken.

2 of 77